Zum Rezept springen

Kerniger Milchreis – das ultimative Gericht

enthält Werbung für meine Freunde von Reishunger

Milchreis ist super lecker und wirklich einfach in der Zubereitung. Er schmeckt als Dessert, in Kuchen oder auch als Frühstück. Fast alle Kinder lieben ihn, egal ob mit frischen Obst oder mit Zimt und Zucker. Im Winter ist er einfach unschlagbar mit heißen Kirschen oder Orangen und man kann ihn auch mit einem Schuss Alkohol genießen. Der Milchreis ist also ein echter Allrounder und Klassiker. Zeit ihn noch mal so richtig zu pimpen und ihn damit zum absoluten Power-Food-Frühstück voller Proteine, Ballaststoffen und Geschmack zu machen!

Samengenuss – Ballaststoffe am Morgen, vertreiben die Sorgen

Diesen leckeren Milchreis habe ich zur gesunden Protein- und Ballaststoff-Bombe gemacht, indem ich ihn mit verschiedenen Samen gekocht habe. Ich habe dazu Hanf-Samen, Lein-Samen und Chia-Samen verwendet. Die Hanf- und Lein-Samen habe ich dazu wirklich mitgekocht und die Chia-Samen am Ende der Garzeit unter gehoben. Dadurch erhält der Milchreis mehr Biss und wird richtig schön kernig!

Lein-Samen und Chia-Samen sorgen dafür, dass ihr so richtig lange satt bleibt, ebenso wie der eigentliche Milchreis. Hanf-Samen verleihen dem ganzen eine richtige Dröhnung an Proteinen und gesunden Fetten. Durch die Verwendung von Reismilch bleibt der Milchreis zudem vegan und damit auch laktosefrei, was mir natürlich sehr wichtig ist.

Als Süßungsmittel habe ich Reissirup verwendet. Ich dachte, wenn ich schon alles aus Reis mache, dann auch wirklich komplett! Natürlich könnt ihr hier jede Art von Süßungsmittel verwendet, die ihr besonders mögt. Alle diese Zutaten habe ich übrigens von Reishunger erhalten.

So, habt ihr jetzt richtig Lust auf einen leckeren und kernigen Milchreis, voller Ballaststoffe, Protein und gesunden Fetten? Dann findet ihr hier unten nun das Rezept! Guten Appetit!

Kerniger Milchreis mit Samen (vegan)
“Der Milchreis von Reishunger ist einfach fantastisch! Wir und unsere ganze Familie werden sicher keinen anderen Milchreis mehr verwenden, denn die gute Bio-Qualität vom Reishunger Milchreis schmeckt man wirklich!”
Kerniger Milchreis mit Samen (vegan)
Kerniger Milchreis mit Samen (vegan)

Kerniger Milchreis mit Samen und Erdbeeren

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

erniger Milchreis – das ultimative Gericht

einfach
  • Kochzeit:
    30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    30 Minuten

Zutaten

0 Portionen
125 g Milchreis 
600 ml Reismilch
Reissirup 
1 EL Hanfsamen
1 EL Chiasamen
1 EL Leinsamen
frische Erdbeeren

Zubereitung

  1. Milchreis abwiegen und zusammen mit der Reismilch aufkochen.
  2. Hanfsamen und Leinsamen dazu geben, unterrühren und 30 Minuten unter ständigen rühren köcheln lassen, bis der Milchreis gar ist.
  3. Die Chiasamen unterrühren und mit Reissirup abschmecken.
  4. Mit frischem Obst, wie Erdbeeren, servieren und noch warm genießen!

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Kerniger Milchreis mit Samen (vegan)
Kerniger Milchreis mit Samen (vegan)
Kerniger Milchreis mit Samen (vegan)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner