Obstsalat mit Hagebutten-Soße

Obstsalat mit Hagebutten-Soße Maintal Hiffenmark Heike Herden
Zum Rezept springen

Fruchtiger Obstsalat – mit der Süße der Hagebutte

Enthält Werbung für Maintal

Frisches Obst gehört vor allem im Sommer zu einem festen und wichtigen Bestandteil meiner Ernährung. Nicht nur dass es super lecker schmeckt und auch an heißen Sommertagen kalt zu genießen ist, es ist dabei auch noch gesund! Wer gerne Obst mag, kann neben dem puren Verzehr auch mal einen leckeren Obstsalat probieren. Hier kann man einfach alles an Obst was gerade im Haus ist, oder was man besonders gerne mag, zusammen werfen und mit einer köstlichen Soße versehen. Soße? Klingt das wieder zu kompliziert für eine schnelle und kalte Sommerspeise?

Natürlich nicht! Eine leckere Soße für einen Fruchtsalat lässt sich nämlich ganz schnell aus ein paar Löffeln Hagebutten Konfitüre und etwas Zitronensaft mischen. Der Zitronensaft sorgt dafür, dass der Obstsalat länger frisch bleibt und das Obst, wie zum Beispiel die Banane, nicht braun wird. Die Konfitüre verleiht dem Salat etwas zusätzliche Süße und eine ganz besonders fruchtige und cremige Note. So schmeckt jedes Obst noch besser!

Jetzt aber endlich zum Rezept! Lasst es euch schmecken!

Obstsalat mit Hagebutten-Soße Maintal Hiffenmark Heike Herden
Obstsalat mit Hagebutten-Soße Maintal Hiffenmark Heike Herden
Obstsalat mit Hagebutten-Soße Maintal Hiffenmark Heike Herden
Obstsalat mit Hagebutten-Soße Maintal Hiffenmark Heike Herden
Obstsalat mit Hagebutten-Soße Maintal Hiffenmark Heike Herden

Mehr Rezepte mit der Süße der Hagebutte findest du HIER!

Obstsalat mit Hagebutten-Soße

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Frischer und köstlicher Obstsalat, gesüßt mit fruchtiger Hagebutten-Konfitüre

einfach

  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Gesamtzeit:
    15 Minuten

Zutaten

2 Portionen
1/2 Ananas
Heidelbeeren
Kiwis
Himbeeren
Erdbeeren
Aprikose
Banane
3 EL Hagebutten Konfitüre*
Saft einer halben Zitrone

Zubereitung

  1. Ananas halbieren, so dass eine Hälfte den gesamten Stamm behält.
  2. Die Ananas-Hälfte mit dem Stamm mit einem Löffel aushüllen. Einen Rand von 1cm stehen lassen, damit die Ananas-Hälfte stabil bleibt.
  3. Das Fruchtfleisch der Ananas klein schneiden und den harten Strunk entfernen.
  4. Das restliche Obst waschen und gegebenenfalls entkernen und klein schneiden.
  5. Das gesamte Obst in eine Schüssel geben und die Hagebutten Konfitüre und den Zitronensaft untermischen.
  6. Den Obstsalat in die halbe Ananas füllen und gekühlt servieren.

Notizen

*Werbung


Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere einfache Rezepte