40   389
20   254
50   310
29   276
62   445
24   279
29   312
34   327
33   330
34   366

Kürbis Kern Creme

Kürbis Kern Creme
Ja, schon wieder Pfannkuchen! Ich komme einfach nicht weg von den kleinen, leckeren Rollen. Deshalb gibt es nun wieder mal ein Pfannkuchenbild von mir, diesmal aber mit einem tollen Rezept für selbstgemachte Kürbiskern-Creme. Die Kürbiskern-Creme ist eine leichte alternative zur klassischen Nuss-Nougat-Creme, viel gesünder und mit gesunden Fetten angereichter. Zudem ist sie äußerst delikat! (Achtung, Freestyle Rezept: Ihr wisst ja, zu faul zum abwiegen und so)
Los geht mit einem Hochleistungsmixer zur Kürbis-Creme:
Kürbis Kern Creme

Kürbis Kern Creme

Zutaten

  • geschälte Kürbiskerne
  • Kokosöl
  • etwas Süße deiner eigenen Wahl
  • Vanille falls erwünsch
  • etwas Zeit

Anleitung

  1. Aus den Kürbiskernen in einem Hochleistungsmixer ein leckeres Kürbiskernmus mixen. Das Mus kann ruhig noch etwas stückig sein.
  2. Kokosöl dazu geben und noch mal mixen.
  3. Jetzt nur noch mit Süße und nach Geschmack mit etwas Vanille abschmecken. Schon ist deine Creme fertig. Sie eigenen sich als Brotaufstrich, als Topping oder zum bestreichen von köstlichen Pfannkuchen!
https://puenktchens-mama.de/rezepte/fruehstueck/kuerbis-kern-creme/
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram
40   389
20   254
50   310
29   276