Porridge mit Parmesan und Spinat – glutenfrei

Parmesan Spinat Porige auf Steinteller vor grünem Hintergrund zum Rezept springen

Porridge extra cremig mit Parmesan und frischen Spinat-Blätter

enthält Werbung für Reishunger
 

Nicht immer muss ein richtig leckeres Frühstück eine süße Angelegenheit sein. In diesem Fall ist meine Frühstücksidee wundervoll herzhaft sättigend und dabei auch noch glutenfrei! Mit einem solchen Frühstück gelingt sicher jeder Start in den Tag.

Parmesan Spinat Porige auf Steinteller vor grünem Hintergrund
Parmesan Spinat Porige auf Steinteller vor grünem Hintergrund

Als Grundlage für dieses Porridge habe ich nicht normale Haferflocken verwendet, sondern Reisflocken von Reishunger. Diese habe ich ganz normal mit Wasser und etwas Milch zu einem leckeren Brei gekocht. Damit das Porridge auch so richtig schön cremig wird, nehme ich frisch geriebenen Parmesan dazu. In Kombination mit Baby-Spinat-Blättern und ein paar gesunden Samen wird so aus einem einfachen Frühstück eine echte Powermahlzeit!

Hier gehts sofort zum Rezept!

Hier findet ihr 3 weitere leckere und schnelle Frühstücks-Ideen von mir für euren perfekten Start in den Tag:

Parmesan Spinat Porige auf Steinteller vor grünem Hintergrund
Parmesan Spinat Porige auf Steinteller vor grünem Hintergrund

Parmesan Spinat Porridge – glutenfrei

Parmesan Spinat Porige auf Steinteller vor grünem Hintergrund
Parmesan Spinat Porige auf Steinteller vor grünem Hintergrund
Parmesan Spinat Porige auf Steinteller vor grünem Hintergrund
Parmesan Spinat Porige auf Steinteller vor grünem Hintergrund
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere einfache Rezepte