17   196
25   242
20   224
25   224
19   210
31   263
22   252
19   254
27   286
11   242

Bärlauch Mousse Törtchen mit Filo-Mantel

Bärlauch Mousse Törtchen mit Silo-Mantel und Spargel

Bärlauch Mousse Törtchen mir knusprigen Filo-Mantel und Spargel

Direkt zum Rezept springen!

Mein heutiges Rezept ist natürlich wieder voller leckerem Bärlauch!  Denn #wirliebenbärlauch! Und was würde besser zu Bärlauch passen als Spargel ? Es ist einfach die perfekte, geschmackliche Symbiose!

Diesmal habe das erst mal für ein Mousse keine Sahne, sondern vegane Schlagcreme und bin begeistert! Einen wirklich großen Unterschied zur Verwendung von Sahne konnte ich nicht feststellen und auch der Geschmack ist wirklich gut und cremig. Die Mousse wird genau so locker wie mit tierischer Sahne. Die ideale Kombination zusammen mit dem knusprigen Filo-Teig-Mantel, welche die Creme zusammen hält. So werden diese kleine Wunder-Törtchen auch für vegan ein wahrer Gaumenschmaus. 

Diese kleine Mousse-Törtchen sind auch jeden Fall der absolute Blickfang bei jedem Menü, denn sie schmecken nicht nur himmlisch lecker sondern sehen auch noch sehr extravagant aus. Der Aufwand bei der Herstellung hält sich wirklich in Grenzen, so dass dieses Rest euch sicher gut gefallen wird. Viel Spaß beim Nachkochen!

Bärlauch Mousse Törtchen mit Silo-Mantel und Spargel
Bärlauch Mousse Törtchen mit Silo-Mantel und Spargel

Noch mehr Bärlauch-Rezepte gefällig?

Bärlauch Törtchen mit Filo-Mantel

Bärlauch Mousse Törtchen in Filo Mantel (vegan)

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 20 Minuten

Kategorie: Frühlingsküche

Cuisine: german

Bärlauch Mousse Törtchen mit Silo-Mantel und Spargel

Zutaten

  • 1 Bund frischen Bärlauch
  • Agar Agar
  • Vegane Schlagcreme
  • Filo-Teig
  • Spargel Spitzen
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitung

  1. Filoteig mit den Sevrierringen in Quadrate ausstechen.
  2. Die Filo-Quadrate bei 180 Grad im Backofen knusprig backen.
  3. Spargelspitzen 2 Minuten in heißen Wasser blanchieren und dann in eiskalten Wasser abschrecken.
  4. Agaragar mit etwas Wasser anrühren und 2 Minuten aufkochen.. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  5. Die vegane Schlag-Creme steif schlagen und des gewaschenen und klein geschnittenen Bärlauch unterrühren.
  6. Die Creme mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Die lauwarme Agaagar Lösung unter die Bärlauchcreme heben.
  8. Servierringe auf Teller stellen und mit den Filoblättern auslegen. Die Bärlauchcreme in die Filoblätter füllen.
  9. Die Spargelspitzen auf die Teignester aufteilen
  10. und in die Creme stecken.
https://puenktchens-mama.de/rezepte/herzhaftes/baerlauch-toertchen-filo-mantel/
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram
17   196
25   242
20   224
25   224