Zum Rezept springen

Kartoffel-Ei Frühstücks Donuts – aus Kartoffeln vom Vortag ein Frühstück zaubern

Kartoffeln vom Vortag übrig und Lust auf ein deftiges Frühstück? Perfekt, dann ran an den Backofen, denn aus Salzkartoffeln von gestern, ein paar Eiern und Gewürzen lassen sich super herzhafte Donuts backen (welche sogar nur 4 Punkte haben). Ihr benötigt dazu nur eine Silikon Donut Form. Mein Modell, welches ich gerne empfehle, ist nicht besonders teuer, aber hat eine super Qualität, auch nach der 500 Runde in der Spülmaschine.


Silikon Donut Formen (Affiliate Link – Danke für eure Unterstützung)

Da steht jetzt nicht mehr dem köstlichen Frühstück oder auch Mittagessen aus dem Ofen im Wege! Viel Spaß mit dem einfachen, aber tollen Rezept!

Kartoffel-Ei Frühstücks Donuts - 4 Punkte

Kartoffel-Ei Frühstücks Donuts

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Kartoffel-Ei Frühstücks Donuts – aus Kartoffeln vom Vortag ein Frühstück zaubern

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    7 Minuten
  • Backzeit:
    20 Minuten
  • Gesamtzeit:
    27 Minuten

Zutaten

6 Portionen
200 g gekochte Kartoffeln vom Vortag
3 Eier
2 TL Pizza Gewürz

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Kartoffeln abwiegen und mit einer Gabel in einer Schüssel grob zerdrücken.
  3. Eier dazu geben und gründlich verrühren. 
  4. Pizza Gewürz unterrühren und abschmecken.
  5. Die Masse auf 6 Silikon Donut Formel verteilen und 20 Minuten backen, bis das Ei stock und die Donuts durch sind.
  6. Mit frischen Tomaten oder etwas Kräuter Quark noch warm genießen! Guten Appetit!

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Kartoffel-Ei Frühstücks Donuts - 4 Punkte
Kartoffel-Ei Frühstücks Donuts - 4 Punkte
Kartoffel-Ei Frühstücks Donuts - 4 Punkte

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner