Zucchini-Nudeln

Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei

Zucchini-Nudeln – lecker, super saftig und leicht

enthält Werbung und Affiliate Links

Ein Teller Pasta ist einfach köstlich, egal ob zum Mittagessen oder am Abend. Schnell ein paar Nudeln kochen, eine leckere Sauce dazu und schon ist die ganze Familie gesättigt und zufrieden. Wer aber gerne einmal einen einfach und super leckeren Ersatz zur klassischen Nudel ausprobieren möchte, ist hier genau richtig. Dieses Rezept ist nicht nur schneller als die “klassischen” Nudeln, sondern für viele Menschen mit Unverträglichkeiten oder die Lowcarb leben, eine echte und simple Alternative für die klassische Nudel aus Weizenmehl oder Weizengrieß und ist dabei sogar auch noch vegan. Aber das allerbeste an diesen Nudeln ist der unvergleichliche Geschmack und deren Saftigkeit!

Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei

Zucchini-Nudel drehen geht schneller als Pasta kochen – versprochen!

Habt ihr schon mal aus Gemüse Nudeln gemacht? Das ist viel leichter als es klingt. Einfach das Gemüse, in diesem Fall Zucchini, durch einen Spiralschneider jagen. Spiralschneider gibt es in vielen unterschiedlichen Arten. Ich habe habe ein einfaches Modell, bei dem das Gemüse aufgespießt wird und mit einer Art Kurbel zu Nudeln gedreht wird. Der Vorteil ist hier, dass Verletzungen an dem scharfen Messern, ähnlich wie bei einer Reibe, außgeschnossen werden. Innerhalb weniger Sekunden wird so aus einer einfachen Zucchini 400g Zucchini-Nudeln, die nicht nur gesund sind, sondern auch super lecker schmecken! 

Den Spiralschneider habe ich mir schon vor etwa 10 Jahren zugelegt und er funktioniert immer noch einwandfrei. Genau mein Modell  ist sogar noch erhältlich und mittlerweile sogar deutlich günstiger als damals, als ich noch Student war. Den Link dazu findet ihr hier unten. Gerade mit Kinder finde ich das Modell zum Kurbel deutlich sicherere und praktischer, als die kleinen Spiralschneider die an einen Spitzer erinnern und in den genau kleine Finger reinpassen. Mein Sohn liebt es mit mir zusammen Zucchini-Nudeln zu kurbeln.

Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei

Reishunger Saucen – eine schnelle Möglichkeit in Bio

Nun habe ich also innerhalb weniger Minuten leckere Zucchini-Nudel hergestellt, die auf ihre Weiterverarbeitung warten. Wenn es jetzt so richtig schnell gehen muss, verwende ich gerne die Saucen von Reishunger. Diese sind Bio, lecker und vor allem ohne irgendwelche komischen Zusatzstoffen. Zu meinen Zucchini-Nudeln schmeckt mir besonders gut die Sauce Süß Sauer. Diese passt super zu den frischen Nudeln und ist schön cremig. Zudem bringt sie noch etwas Gemüse mit, was sich super mit den Lowcarb Nudeln ergänzt und so ein schnell, einfaches Gericht entstehen lässt.

Auch die anderen Saucen von Reishunger, so wie alle anderen fertigen Saucen, lassen sich super mit den Zucchini-Nudeln in der Pfanne erhitzen und anbraten. Da die Zucchini-Nudeln von sich aus relativ neutral im Geschmack sind, kommen die Saucen so richtig zur Geltung.

Jetzt aber zum wichtigen, dem Rezept: Lasst es euch schmecken! 

Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei

Schnelle und vegan Zucchini-Nudeln

Zucchini-Nudeln - einfaches Rezept schnell kalorienreduziert fitfood lowcarb glutenfrei
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram