Sushi Bowls einfach selber machen mit der Sushi Bowl Box von Reishunger

enthält Werbung für Reishunger /Affiliate Link

 Dein Lieblings-Japaner hat zur Zeit leider geschlossen und du hast so richtig Lust auf eine Sushi Bowl und willst dir die Wartezeit versüßen? Kein Problem, mach sie dir doch einfach einmal selber! Alle wichtigen Grundzutaten die du dafür brauchst findest du in der SUSHI BOWL BOX von Reishunger. Nur noch ein paar frische Zutaten dazu und schon ist deine individuelle Sushi Bowl fertig und genussvoll zelebriert werden!

Welche frischen Zutaten du wählst ist natürlich völlig dir überlassen: egal ob Fisch, Fleisch oder doch lieber komplett vegan, Edamame, Avocado, Ei und Gemüse, alles ist möglich, was du persönlich gerne isst! Ich habe mich diesmal für eine Auswahl an Edamame, frischen Lachs mit ASC Siegel, Wachteleier, Avocado, Möhre, Kaviar, Gurke und klein geschnittenen Nori Blättern entschieden. Bestreut habe ich alles mit schwarzem Sesam. Hmmm lecker! Ich liebe Sushi einfach in jeder Form!

Lass es dir schmecken, ich tue es auch! 

Reishunger Sushi Bowl Box Aktion Rabattcode 2 fuer 1 Heike herden
Reishunger Sushi Bowl Box Aktion Rabattcode 2 fuer 1 Heike herden
Reishunger Sushi Bowl Box Aktion Rabattcode 2 fuer 1 Heike herden

Noch mehr Lust auf Reis? Dann schau mal HIER vorbei!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner