17   312
38   301
8   234
53   404
39   290
33   309
41   407
20   274
50   319
29   285

Einfacher Himbeer-Rührkuchen

Einfacher Himbeer-Rührkuchen

Schneller und super saftiger Rührkuchen mit Himbeeren

Der perfekte Kuchen wenn es mal wirklich schnell gehen muss! Einfach alle Zutaten zusammen rühren, ab in den Backofen und dann am besten noch leicht warm servieren. Hmmmm lecker….. 

Es hat sich spontan Besuch angekündigt, oder ihr habt einfach Lust auf einen leckeren Kuchen? Dann ist dieser schnelle Rührkuchen mit Himbeeren sicher die beste Wahl. Innerhalb von 5 Minuten ist er im Backofen und danach schon bereit verspeist zu werden. 

Spontan backen? Kein Problem!

Die Zutaten für diesen Rührkuchen habe ich eigentlich immer im Haus, deshalb ist er ideal geeignet um spontan gebacken zu werden. Statt frische Himbeeren verwende ich gefrorene, welche wir eigentlich immer im Tiefkühler haben. Alle anderen Zutaten wie Mehl, Zucker etc sind standardmäßig bei uns im Haus. Und weil ich keine frischen Zitronen im Haus hatte, habe ich einfach die Zitronenschalen von JustSpices verwendet. So habe ich das frische und leckere Aroma von Zitronen in meinem Kuchen, ohne vorher noch schnell einkaufen zu müssen.

Fazit der Familie: MEGA lecker!

Übrigens sind bei uns sich alle mal einig: dieser Kuchen ist super köstlich! Machmal frage ich mich, warum ich mir überhaupt die Mühe mache und große Torten backe, wenn der heimliche Star doch ein einfacher Rührkuchen ist!

Also ran an die Rührschüssel, hier gibt gleich das Rezept!

Und bevor die Frage zu der tollen Springform wieder auskommt, habe ich euch diese hier sofort mal verlinkt. Ich liebe die außergewöhnliche Form einfach!

Einfacher Himbeer-Rührkuchen

Einfacher Himbeer-Rührkuchen

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Gesamtzeit: 45 Minuten

Kategorie: backen

Cuisine: einfache Küche

Einfacher Himbeer-Rührkuchen

Zutaten

  • 500g Mehl
  • 4 EL Butter
  • 2 Eier
  • 250g braunen Zucker
  • 500ml Milch
  • 300g gefrorene Himbeeren
  • 1TL geriebene Orangen Schale von JustSpices
  • 1 Pk Backpulver

Anleitung

  1. Backofen auf 190 Grad Ober- und Unter-Hitze vorheizen.
  2. Mehl, Backpulver, Milch, Eier, Zucker, Butter und Orangen Schalen einfach zu einem glatten Teig rühren.
  3. 1/2 der gefrorenen Beeren unter en Teig heben.
  4. Eine Backform einfetten und mit Backpapier auslegen.
  5. Den gesamten Teig in die Form füllen.
  6. Die übrigen Himbeeren auf dem Teig verteilen.
  7. Den Kuchen für 50 Minuten backen, bis der komplett durch ist, abkühlen lassen und aus der form lösen.
  8. Als Dekoration eigenen sich frische Himbeeren.
https://puenktchens-mama.de/rezepte/sussesbacken/einfacher-himbeer-ruehrkuchen/
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram
17   312
38   301
8   234
53   404