5   164
27   327
44   364
18   250
22   250
49   317
21   227
27   407
29   321
26   319

Grissini

Grissini

Grissini mit italienischen Gewürzen und Polenta

enthält Werbung für Reishunger & JustSpices

Grissinis sind einfach die ideale Knabberei: egal ob als kleine Vorspeise, wenn man auf das Essen wartet, oder Abends gemütlich vor dem Fernsehen. Klassischen werden Grissini mit Weizengries gebacken. Ich habe diesen einfach durch Polenta ersetzte und muss sagen, dass die Kombination wirklich lecker ist.

Um den Grissini eine italienische Note zu verleihen, habe ich zum Würzen das italienische Brot Gewürz von Just Spikes verwendet. Dieses macht die Grissini zum leckeren, mediterranen Knabberspaß. Und das Rezept ist wirklich einfach und schnell umzusetzen. Lass es euch Schmecken!

Grissini

Grissinis

Vorbereitungszeit: 1 Stunde, 30 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

Gesamtzeit: 1 Stunde, 50 Minuten

Kategorie: backen

Cuisine: italienisch

Grissinis

Zutaten

  • 10g frische Hefe
  • 200g Mehl
  • 1/2 TL Zucker
  • 50g Polenta von Reishunger
  • 100ml warmes Wasser
  • 2 EL Italienisches Brot Gewürz von JustSpices
  • 2 TL Salz
  • 50ml Olivenöl

Zubereitung

  1. Hefe zerkrümeln und mit Polenta, Mehl, Zucker, Salz, Wasser und Brotgewürz verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entstanden ist.
  2. Diese zugedeckt 40 Minuten gehen lassen.
  3. Nochmals kurz durchkneten und zu etwa 15 Stück 15 cm langen Grissini auf einer bemehlten Fläche ausrollen.
  4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech nebeneinander legen und noch mal zugedeckt 15 Minuten gehen lassen.
  5. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  6. Grissini mit Olivenöl bestreichen und für 25 Minuten im Backofen backen, bis sie gold-braun sind.
https://puenktchens-mama.de/rezepte/sussesbacken/grissini/
Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram
5   164
27   327
44   364
18   250