Zum Rezept springen

Orangen-Dattel-Brot – Frühstücksbrot der Extraklasse

enthält Werbung für Etepetete

Frische Bio-Orange trifft süße Bio-Dattel! Diese Kombination hat es einfach in sich, besondern mit in einem leckeren Hefe-Zopf. So wird jeder Morgen zum orientalischen Erlebnis der Superklasse. Mit etwas Butter oder Orangenmarmelade genossen, gibt es sicher kaum etwas leckeres. Dieses Brot schmeckt einfach nach Sonne!

Zusammen mit Bio-Obst von Etepetete ein Traum

Am Mittwoch habe ich mein erstes Etepetete Paket dieses Jahr bekommen und ich war mal wieder total begeistert. Diesmal habe ich mich für die reine Obst-Familien-Retterbox entschieden. Besonders angesprungen haben mich diesmal die tollen Bio-Orangen und -Datteln und mit kam sofort die Idee ein wundervollen, orientalischen Kranz zu backen. Gesagte, getan! Hier ist mein Bio-Hefe-Kranz mit super saftigen Orangen und süßen Datteln verfeinert. (Das Rezept findet ihr unten und außerdem hat sich dort noch ein MakingOf versteckt)

Orangen-Dattel-Brot
Orangen-Dattel-Brot

Was ist denn eine Retterbox?

Kennt Ihr schon Etepetete mit der Retterbox? Die Etepetete-Box ist eine tolle Möglichkeit an Bio-Obst und -Gemüse zu kommen, welches sonst niemals den Weg in den Supermarkt gefunden hätte. Krumme Rettiche, schiefe Zucchinis und eierförmige Orangen mit Fehlern in der Schale, all dies kann in der Box drin sein. Aber das Obst und Gemüse schmeckt deshalb nicht weniger lecker! Es kommt halt auf die inneren Werte an!
Etepetete hat sich zur Aufgabe gemacht, dieses Bio-Obst und Bio-Gemüse zu retten und als Lieferservice zu euch nach Hause zu bringen, um der Lebensmittelverschwendung Einhakt zu gebieten! Die Box kommt mit möglichst kurzen Lieferwegen zu euch und wird nur in vollen LKWs transportiert, so dass keine unnötige CO2-Belastung entsteht.

Orangen-Dattel-Brot
Orangen-Dattel-Brot

Mehr Hefe-Rezepte findet ihr HIER!

Orangen-Dattel-Brot

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Orangen-Dattel-Brot – Frühstücksbrot der Extraklasse

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    10 Minuten
  • Ruhezeit:
    1 Stunden 20 Minuten
  • Backzeit:
    30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    2 Stunden

Zutaten

0 Portion
600 g Mehl
Saft und Zeiten einer Bio-Orange 
7 Bio-Datteln
1 Pk Hefe
250 ml Milch
2 Eier
4 EL Zucker
60 g Butter/Butaris
1 Prise Salz

Zubereitung

  1. Mehl in die Rührschüssel der Küchenmaschine füllen und eine Kuhle ins Mehl drücken.
  2. Die Hefe hinein krümeln und mit etwas der warmen Milch und 1 EL Zucker vermischen.
  3. Zudecket 20 Minuten gehen lassen, bis die Hefe anfängt zu brodeln.
  4. Bio-Orangen Schale mit abreiben und die Orange auspressen.
  5. Datteln entkernen und möglichst klein schneiden.
  6. Restliche Milch, Zucker, Orangensaft, Zesten, Butaris, eine Prise Salz, die Eier dazu geben.
  7. Alles auf niedriger Stufe zu einem geschmeidigen Teig kneten. 
  8. Datteln dazu geben und unter kneten.
  9. Den Schüssel wieder abdecken und für mindestens 1 1/2 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  10. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  11. Den Teig aus der Schüssel nehmen und wie gewünscht auf einer bemehlten Fläche zu einem Kranz oder Knoten flechten.
  12. Zudeckt noch mal 30 Minuten gehen lassen.
  13. Mit einem verquirlten Ei bepinseln und für 30 Minuten gold-braun backen.
  14. Mit kandierten Orangen oder Mandarinen dekorieren und mit ein bisschen Minze toppen. Schmeckt köstlich mit Butter oder Marmelade.

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Orangen-Dattel-Brot
Orangen-Dattel-Brot

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner