Zum Rezept springen

Naked Cake für Baby Shower Party – einfach und schnell selber machen 

enthält Affiliate Links

Das Highlight jeder Baby Shower Party ist das Buffet. Egal ob viele kleine süße Kleinigkeiten, herzhafte Muffins oder eine tolle Baby Shower Torte, alles ist gut ausgewählt und abgestimmt. Diese Baby Shower Torte ist schlicht und neutral gehalten und lässt sich so super in jedes Partykonzept integrieren und mit passender Deko anpassen.

Ihr habt noch nie eine solche aufwendige Baby Shower Torte selber gemacht? Keine Angst. Dieses Rezept ist sehr einfach und ihr erhaltet ein tolles Ergebnis was eure liebste schwangere Freundin stauen lassen wird. Der Trick? Verwendet einfach schon fertige gebackene Böden, die es überall zu kaufen gibt und konzentriert euch auf eine leckrere Creme und eine schöne Dekoration. So gelingt euch in kurzer Zeit eine leckere und wirklich eindrucksvolle Baby Shower Torte im Naked Cake Style.

Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden
Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden


Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden

Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden
Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden

Die Deko muss stimmen bei der Baby Shower Torte

Sicher habt ihr euch schon lange Gedanken für die richtige Dekorationen für die Baby Shower gemacht. Um so besser, dass diese Torte sich ganz einfach anpassen lässt. Euer Motto ist Rosa? Kein Problem: Einfach statt Lavendel rosa Rosen auf der Torte verteilen. Genau so lässt es sich mit allen Party Konzepten machen. 

Ich habe mich hier für einen schlichten Holz Cake Topper mit dem Schriftzug “Oh Baby” entschieden. Diese ist nicht nur geschlechtsneutral, denn machmal ist ja gar nicht so klar ob die werdende Mutter ein Mädchen oder Jungen erwartet, sondern ist auch einfach in der Farbe verändert bar. Der Schriftzug aus Holz lässt sich mit Farbe in dem gewünschten Stil anmalen oder anspürten. So wird aus der Torte schnell ein Rosa Mädchen Traum oder eine hellblaue Jungen Torte. 

Wenn euch der Cake Topper gefällt, könnt ihr diesen und viele andere hier finden:

Hier gehts zum Cake Topper! (Affiliate Link – Danke für eure Unterstützung!)

Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden
Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden
Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden
Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden
Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden

Noch mehr Lust auf Motto-Torten? Dann schau mal HIER vorbei!

Baby Shower Torte – einfaches Rezept für tolle Torte

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Einfaches Rezept für tolle Baby Shower Torte! Schnelle eine wundervolle Torte selber zaubern, ohne backen? Kein Problem mit diesem Rezept!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    30 Minuten

Zutaten

1 Stück
2 Packungen Wiener Böden (pro Packung 3 Böden)
500 g Magerquark
500 g Mascarpone
2 EL San Apart
1/2 Glas Erdbeermarmelade
Vanille Extrakt
3 gehäufte EL Puderzucker
einen Spritzer Zitronensaft
“Oh Baby” Caketopper *
200 g weiße Kuvertüre
Deko wie Blüten oder Rosmarin/Lavendel

Zubereitung

  1. Die Böden aus der Verpackung nehmen und mit Hilfe von einem Tortenring oder von Ausstechformen* 3 Böden á 20cm und drei Böden á 15cm ausstechen.
  2. Den übrigen Teig kann man super zu Cakepops oder Donuts wie HIER, passend zur Torte, verarbeiten.
  3. Für die Creme den Quark und die Mascapone mit San Apart, etwas Zitronensaft, Vanille Extrakt und dem Puderzucker zu einer festen Creme verrühren.
  4. Den untersten Boden auf die Tortenplatte legen und mit Creme beschmieren. In der Mitte einen Esslöffel Erdbeermarmelade verteilen.
  5. Den nächsten Boden aufsetzten, mit Creme bestreichen und wieder die Erdbeermarmelade in der Mitte verteilen.
  6. Den letzten großen Boden gerade aufsetzen und nur mit Creme bestreichen.
  7. Nun mit den kleineren Böden fortfahren bis alle Böden verarbeitet sind.
  8. Mit der restlichen Creme den Kuchen bestreichen, so dass man die einzelnen Böden noch durchschimmern sieht. Besonders leicht gelingt dies mit dem richtigen Werkzeug, wie einer kleinen Palette wie DIESE*
  9. Die Torte für mindestens 1 Stunde im Kühlschrank durchkühlen lassen.
  10. In der Zwischenzeit die Kuvertüre hacken und schmelzen, zum Beispiel über einem Wasserbad.
  11. Die gekühlte Torte nun vorsichtig mit einem Löffel mit der flüssigen Schokolade verzieren und in die noch weiche Schokolade den “Oh Baby” Caketopper* einsetzen, damit die Schokolade später beim reinstecken des Toppers nicht bricht.
  12. Nun nur noch mit Blüten und Kräutern dekorieren und schon in die schlichte und einfache Baby Shower Party Torte Fertig!

Notizen

* Affiliate Link – Danke für eure Unterstützung!

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5


Naked-Cake Baby Shower Torte einfaches rezept selber machen mit fertigen Böden

2 Kommentare zu „Naked Cake – Baby Shower Torte – einfaches Rezept für Baby Party“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner