Zum Rezept springen

Frühstücks Donuts – Süß

(enthält Werbung) Donuts zum Frühstück? Aber natürlich, wenn die leckeren Frühstücks-Donuts mit Heidelbeer-Kompott sind. Schnell in der Zubereitung, wirklich köstlich und ganz einfach: Die Fühstücks-Donuts stellen eine super alternative zum klassischen Pancake dar. Ihr benötigt nur eine Donut Form aus Silikon und einen einfach Teig. Ich habe als Mehl das Reis Mehl von Reishunger und als Gewürz das leckere Pancake Spice von JustSpices genommen. Die Kombination rockt und ist sogar glutenfrei. Besser gehts also am frühen morgen nicht!

Ihr habt keine Donut Form? Dann schaut mal hier vorbei:


Donut-Formen (Affiliate Link – Danke für eure Unterstützung)

Frühstücks Donuts - Süß

Süße Frühstücks Donuts

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Frühstücks Donuts – Süß

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    5 Minuten
  • Backzeit:
    25 Minuten
  • Gesamtzeit:
    30 Minuten

Zutaten

0 Portion
4 Eier
1 EL Haferflocken
3 EL Reismehl von Reishunger 
1 TL Pancake Spice von JustSpices 
etwas Süße eigener Wahl
1 TL Backpulver

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. 
  2. Alle Zutaten zu einem glatten Teig vermischen. 
  3. Den Teig auf 6 Donutformen aufteilen und im Ofen etwa 20-25 Minuten backen bis Sie fest und durch sind. 
  4. Donuts stürzen und aus der Form lösen. 
  5. Nun einfach mit etwas Blaubeer-Kompott oder frischen Obst servieren und genießen!

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Frühstücks Donuts - Süß
Frühstücks Donuts - Süß

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner