Zum Rezept springen

Apfel-Zimt Porridge – herbstliches, veganes Frühstück

enthält Affiliate Link

Ich freue mich so sehr, dass endlich wieder der Herbst da ist. Ich liebe es einfach bei schlechtem Wetter warm eingemummelt im Haus zum bleiben und etwas warmes zu Frühstücken. Vor allem nach einem langen Spaziergang im Regen mit dem Hund, wärmt so ein warmes Frühstück einen wunderbar von innen heraus auf. So esse ich tatsächlich im Herbst unglaublich gerne Porridge, so wie dieses Apfel-Zimt Porridge, welches nicht nur super einfach herzustellen ist, sondern auch noch wirklich göttlich schmeckt. Und sind wir mal ehrlich, was passt schon besser zum Herbst als Zimt und Äpfel?

Mein Tipp: Wascht eure Äpfel heiß ab und verwendet Bio-Äpfel. So könnt ihr die Schale mitessen. Die sieht nicht nur toll in eurem Porridge aus, sondern ist bekanntlich ja gesund und voller Vitamine, die wir gerade jetzt im Herbst super gebrauchen können. So wird euer Apfel-Zimt Porridge zur Vitaminquelle.

Apfel-Zimt porridge einfaches rezept vegan gesund frühstücken
Apfel-Zimt porridge einfaches rezept vegan gesund frühstücken


Apfel-Zimt porridge einfaches rezept vegan gesund frühstücken

Apfel-Zimt porridge einfaches rezept vegan gesund frühstücken
Apfel-Zimt porridge einfaches rezept vegan gesund frühstücken

Zimt zu langweilig? Ich hab da was!

Wem der klassische Zimt auf Dauer zu langweilig und eintönig ist, kann auch einfach auf andere Gewürze ausweichen oder zum Beispiel tolle Gewürzmischungen ausprobieren. Zu meinen Favoriten gehört auf jeden Fall das Apfelkuchen Gewürz. Dieses gibt es von vielen verschiedenen Herstellern und in verschiedenen Preiskategorien zu kaufen. Unten habe ich euch mal unseres, welches wir mal zu Weihnachten geschenkt bekommen haben und seit dem fleißig aufbrauchen, verlinkt. Ich mag die leicht exotische Note der Mischung, die perfekt mit der frische von Äpfeln harmonisiert: einfach köstlich!


HIER gehts zu einem Apfelkuchen Gewürz (Affiliate Link)

Apfel-Zimt porridge einfaches rezept vegan gesund frühstücken


Apfel-Zimt porridge einfaches rezept vegan gesund frühstücken

Apfel-Zimt porridge einfaches rezept vegan gesund frühstücken
Apfel-Zimt porridge einfaches rezept vegan gesund frühstücken

Mehr Lust auf Frühstücks-Rezepte? Dann schau mal HIER!

Apfel-Zimt Porridge

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Herbstliches, veganes Apfel-Zimt Porridge – das ideal Frühstück an kalten Herbsttagen! Schnelles, einfaches Rezept, warm und köstlich!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    2 Minuten
  • Kochzeit:
    10 Minuten
  • Gesamtzeit:
    12 Minuten

Zutaten

0 Portion
1 Apfel, gewaschen
35 g Haferflocken
1 Messerspitze Fett (zb Kokosfett)
100 ml Hafermilch
Zimt & süße eigener Wahl
Wasser
Apfelkuchen Gewürz*

Zubereitung

  1. Den Apfel entfernen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Das Fett in einen kleinen Topf geben und erhitzen.
  3. Die Äpfel und etwas Zimt/Gewürz dazu geben und kurz anbraten.
  4. Die Haferflockend dazu geben und kurz mit anbraten, dann mit der Hafermilch ablöschen und aufkochen lassen.
  5. Unter ständigen Rührten köcheln lassen. Wenn der Brei zu trocken wird und am Boden des Topfes anbackt, etwas Wasser dazu geben und unterrühren.
  6. Wenn nach etwa 7-8 Minuten ein dicker Brei entstanden ist, mit etwas Süße eigener Wahl und Zimt abschmecken und vom Herd nehmen. 
  7. Ein paar Minuten ziehen lassen und dann noch warm genießen!

Notizen

*Affiliate Link – Danke für deine Unterstützung!

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner