Zum Rezept springen

Nutella-NoBake-Cheesecake – der schnelle Käsekuchen für Schokofans

Dieser köstliche Nutella-NoBake-Cheesecake ist nur super schnell zubereitet, sondern schmeckt dazu auch noch köstlich nach unser aller Lieblings Nuss-Creme: Der/Die/Das Nutella. Gesund ist dieser Käsekuchen sicher nicht, dafür aber auf jeden Fall eine Sünde wert!

Meine kleinste hat sich einen Nutella Kuchen zum Geburtstag gewünscht, also habe ich diesen kleines Cheesecake entworfen, der es wirklich in sich hat. Er schmeckt wirklich lecker, aber ehrlich gesagt reicht ein kleines Stück pro Person jedoch locker aus, um jeglichen Bedarf nach süß zu decken. Bei mir zumindest, meine Kleine hat doch wirklich die Stück davon ineinander gegessen…. Wie gut das man ja nur einmal in Jahr Geburtstag hat!

Nutella NoBake Cheesecake einfaches Rezept
Nutella NoBake Cheesecake einfaches Rezept

Hier backt der Kühlschrank!

Ich liebe NoBake-Cheesecakes. Sie sind schnell in der Zubereitung und der Kühlschrank macht dann einfach den Rest. Anbrennen kann nichts und man nimmt einfach den fertigen Kuchen aus dem Kühlschrank. Perfekt um also schnell eine Kleinigkeit vorzubereiten, genau wie bei diesem Nutella-NoBake-Cheesecake.

Habt ihr nun Lust auf ein Stück? Dann ran an die Springform!

Nutella NoBake Cheesecake einfaches Rezept
Nutella NoBake Cheesecake einfaches Rezept

Noch mehr Lust auf Kuchen-Rezepte? Dann klick HIER!

Nutella-NoBake-Cheesecake

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Schnelles und einfaches Rezept für Nutella-NoBake-Cheesecake! Der absolute Traum Käsekuchen für alle Nutellafans! Ohne Backen!

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    30 Minuten
  • Gesamtzeit:
    30 Minuten

Zutaten

0 Portionen
Boden
150 g Butterkekse
100 g Butter
Füllung
250 g Frischkäse
50 g Jogurt
100 g Nutella
100 g Weiße Schokolade
100 g Vollmilch Schokolade
Creme
150 g Frischkäse
3 EL Nutella
50 g Vollmilch Schokolade
Deko
Popcorn
Haselnüsse
frische Kirschen
100 g Vollmilch Schokolade

Utensilien

Zubereitung

  1. Butterkekse fein Zerkrümeln und mit der weichen oder gescholtenen Butter verkneten.
  2. Die Keks-Masse in einer 20cm Springform verteilen und gleichmäßig festdrücken.
  3. Den Keksboden kalt stellen. 
  4. Die Schokolade für die Füllung zusammen vorsichtig schmelzen.
  5. Mit den anderen Zutaten der Füllung verrühren und auf den Keksboden geben.
  6. Glatt streichen und den Kuchen im Kühlschrank fest werden lassen.
  7. Die Schokolade für die Creme schmelzen und mit den anderen Creme-Zutaten langsam verrühren. 
  8. Den gekühlten Kuchen vorsichtig aus der Form lösen.
  9. Die fertige Creme in eine Spritztülle füllen und den Kuchen mit der Creme verzieren.
  10. Nüsse, Popcorn und frische Kirschen auf dem Küchen verteilen.

Notizen

*Affiliate Link – Danke für eure Unterstützung!

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
Nutella NoBake Cheesecake einfaches Rezept
Nutella NoBake Cheesecake einfaches Rezept

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner