Zum Rezept springen

Heidelbeer-Kokos-Cheesecake – No Bake Torte mit Oatsome Kapt´n Blaubeer

enthält Werbung für Oatsome

Wie ihr ja bereits sicher mitbekommen habe, liebe ich Heidelbeeren über alles. Deshalb habe ich mich auch sofort in die neue Smoothie-Bowl von Oatsome verliebt. Leckere Blaubeeren, mit gesundem Hafer, Banane, Chiosamen, Erdbeeren, Himbeeren, Baobab, Sowie für die Süße Datteln verbergen sich in der Smoothie-Bowl “Käpt´n Blaubeer”. Ist die Farbe nicht einfach wunderschön? Wie sage ich doch immer so gerne: Die schönsten Farben hat die Natur! Die perfekte Grundlage für einen Heidelbeer-Kokos-Cheesecake!


HIER mit dem Code: heike_topping ein TOPPING deiner Wahl KOSTENLOS testen! (Affiliate-Link)

NoBake-Cheesecake mit Heidelbeeren und Kokosnuss

No Bake Cheesecakes sind einfach toll, denn sie sind schnell zubereitet und warten geduldig bis zum Verzehr fertig im Kühlschrank. Man braucht keinen Backofen und im Beispiel unseres leckeren Heidelbeer-Kokos-Cheesecake auch keine frischen Zutaten, vielleicht außer ein paar frischen Beeren als Dekoration. Theoretisch kann man diese auch weglassen, so dass man spontan und schnell eine solche Torte zaubern kann. 

Als Basis für die Creme dient bei diesem köstlichen Heidelbeer-Kokos-Cheesecake eine Dose Kokosmilch und 6EL der Gesinen Smoothie-Bowl “Käpt´n Blaubeer” von Oatsome. Für diese Torte habe ich fettreduzierte Kokosnussmilch genommen, da ich ja auf die Kalorien achte. Theoretisch kann man hier jedoch auch normale Kokosmilch, oder sogar pflanzliche Milch verwenden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!


HIER mit dem Code: heike_topping ein TOPPING deiner Wahl KOSTENLOS testen! (Affiliate-Link)

Dekoration, Blumen und die passende Form

Für No Bake Cheesecakes, wie diesen Heidelbeer-Kokos-Cheesecake, lohnt es sich, eine kleine Springform anzuschaffen. Diese auf dem Bild hat einen Durchmesser von 16cm und ich finde die Größe wirklich perfekt für kleine aber feine Torten. Wir sind 6 Personen Zuhause und wird gerne alle satt! Ich verwenden die Springform mit 16cm Durchmesser mehrfach täglich und habe mich sogar von meinen großen Formen getrennt. Die kleinen Formen sind nicht teuer, bei Interesse findet ihr meine Formen HIER (Affiliate Link)!

Als zusätzliche Dekoration habe die diese Blüten benutzt. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob sie essbar sind und habe sie deshalb nur für die Fotos auf die Torte gelegt. Bevor ihr Zuhause einfach Blüten verwendet, bitte denkt daran, dass mache Blumen giftig sein können und informiert euch vorher!

Eine tolle Dekoration bei dieser Heidelbeer-Kokos-Cheesecake ist natürlich frische Heidelbeeren und Kokosnuss in jeder Art. Mehr dazu findet ihr in meinem Rezept. Lasst es euch schmecken und probiert, wenn ihr auch so große Heidelbeerfans wie ich seit, unbedingt mal die neue Smoothie-Bowl von meinen Freunden von Oatsome aus! Ich sag nur: OH MEIN GOTT, ist die lecker!


HIER mit dem Code: heike_topping ein TOPPING deiner Wahl KOSTENLOS testen! (Affiliate-Link)


Heidelbeer-Kokos-NoBake-Cheesecake mit Oatsome KaeptnBlaubeer vegan einfaches Rezept

Noch mehr Lust auf Oatsome Rezepte? Dann schau mal HIER vorbei!

Heidelbeer-Kokos-Cheesecake mit Oatsome Kapt´n Blaubeer

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Einfachen NoBake Heidelbeer-Kokos-Cheesecake backen mit der Smoothiebowl von Oatsome. Köstlich, frisch und fruchtig mit Käpt´n Blaubeer mit Rabattcode

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    15 Minuten
  • Gesamtzeit:
    15 Minuten

Zutaten

8 Portionen
Für die Creme:
6 EL Oatsome Kapt´n Blaubeeren -> Oatsome Kapt´n Blaubeere *
1 Dose fettreduzierte Kokosmilch
Agaragar oder Geliermittel eurer Wahl
Nach Wunsch Süßungsmittel
Für den Boden:
Kekse eurer Wahl
2 EL Kokosöl
Für die Deko und den Geschmackskick:
frische Heidelbeeren
Ritter der Kokos Chips von Oatsome *
Frau Polle von Oatsome *
* * Affiliate Link! Danke für deine Unterstützung, indem du über meinen Link kaufst. Ich bekomme pro Verkauf eine kleine Provision, du selber zahlst nicht mehr. Spare jedoch 10% bei deinem Einkauf mit dem Rabattcode: puenktchen10

Zubereitung

  1. Boden:
  2. Kekse eigener Wahl, hier vegane Haferkekse, fein zerbröseln, zum Beispiel mit einem Mixer.
  3. Das Kokosöl dazu geben und zu einer Masse kneten.
  4. Eine 16cm Springform zur Hand nehmen und den Boden mit Backpapier auslegen.
  5. Die Bodenmasse gleichmäßig in der Springform verteilen und gut festdrücken. 
  6. Die Springform kalt stellen.
  7. Creme:
  8. Kokosmilch in eine Schale geben und mit einem Schneebesen verrühren, bis sich der feste Teil komplett aufgelöst hat.
  9. 6EL Käpt´n Blaubeeren von Oatsome gründlich unter rühren.
  10. Nun abschmecken! Die die Creme nicht süß genug, etwas mit einem Süßungsmittel eigener Wahl süßen.
  11. Damit die Creme schön fest wird, verwende ein Geliermittel deiner Wahl nach Packungsbeilage, zum Beispiel Agaragar, Gelatine Fix etc…
  12. Die Creme auf den Boden geben und die Form vorsichtig rütteln, damit die Luft aus der Creme weichen kann.
  13. Dekorieren:
  14. Auf der Creme frische Heidelbeeren und Kokos Chips und Blüten Pollen verteilen.
  15. Die Torte bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen, mindestens 4-6 Stunden! (variiert nach Geliermittel eigener Wahl)

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5


HIER mit dem Code: heike_topping ein TOPPING deiner Wahl KOSTENLOS testen! (Affiliate-Link)


Heidelbeer-Kokos-Cheesecake mit Oatsome

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner