KIBA-NoBake-Cheesecake mit Oatsomes Tom & Cherry (vegan)

KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept

Genieße den #KIBAKICK mit dem KIBA-NoBake-Cheesecake mit Tom & Cherry von Oatsome

enthält Werbung/Affiliate-Link für Oatsome

KIBA – welches Kinder der 90er kennt diesen Begriff nicht? Ich habe meine Kinder gefragt, die kleinen hatten keine Ahnung wovon ich rede. Doch ich selber bin mit KIBA im Glas groß geworden. Ja es gab sogar Zeiten, da konnte man ein Glas KIBA im Restaurant bestellen, einen KIBA-NoBake-Cheesecake habe ich aber damals nicht gesehen. Ich war ein großer Fan und konnte so meine Nudeln “Ohne Alles”, also ohne Soße und Grünzeug, besser runter bekommen. Essen gehen war wohl als Kind nicht ganz so meins… Aber KIBA liebte ich.

Erinnerungen von Kindergeburtstagen kommen hoch, der Geschmack erfüllt wieder meinen Mund und ich denke an fürchterliche Kleidung, die anscheint, wenn ich meine 16 Jährige angucke, leider wieder voll im Trend ist. Also der perfekte Zeitpunkt um KIBA wieder aufleben zu lassen mit der super leckeren Smoothie-Bowl von Oatsome Tom & Cherry. Ich habe mich sofort in die neue Geschmacksrichtung verliebt und präsentiere euch deshalb heute den KIBA-NoBAKE-Cheesecake als Hommage an die (schönen) 90er.

KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept

Kirschen küsst Banane 

Kirschen passen einfach super zu Bananen. Die saure und fruchtige Sauerkirsche harmonisiert perfekt mit der süßen Banane. Die Beiden sind ein wahres Traumpaar, deshalb frage ich mich, warum das/die KIBA so lange aus unseren Köpfen verschwunden war. Oder habt ihr in den letzten Jahren KIBA getrunken? Als ich dann von Oatsome die neue Geschmacksrichtung Tom & Cherry sah, war ich sofort in die Idee verliebt, alte Geschmackserinnerungen wieder aufleben zu lassen, diesmal aber in Form eines KIBA-NoBake-Cheesecakes. Dieser ist schnell gemacht, sieht klasse aus und ist einfach lecker. Als Deko hat sich dann das neue Topping Cherry Poppins perfekt angeboten. Meine Freunde von Oatsome denken aber auch wirklich an alles 🙂

Ihr wollt die Smoothie-Bowl oder das Topping von Oatsome auch einmal probieren? Dann spart 10% mit dem Code puenktchen10 auf eure gesamte Bestellung und testet euch durch Sortiment. Dabei unterstützt Ihr mich, obwohl ihr selbst sogar spart, mit einer kleinen Provision die ich bekomme (Affiliate Link). Vielen Danke!

KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept

KiBa und Erdnuss? Schmeckt!

Jeder NoBake-Cheesecake braucht einen leckeren Boden. In diesem Fall habe ich mich für Erdnüsse entschieden. Auch Erdnüsse gehören für mich irgendwie in die 90er, vermutlich weil ich sie dort so oft gegessen habe und nun eigentlich kaum noch. Für diesen Boden haben sie sich aber einfach perfekt angeboten. Wer keine Erdnüsse verträgt, kann einfach einen anderen NoBake-Boden aus meinen Rezepten nehmen oder die Nuss-Sorte einfach ersetzten.

Jetzt gehts aber endlich ans Rezept! Lasst es euch schmecken!

KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept

KIBA-NoBake-Cheesecake mit Oetsomees Tom & Cherry

KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
KIBA-NoBake-Cheesecake mit Smoothiebowl aus oatesomes tom&cherry einfaches rezept
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram