Regenbogen Geburtstagskuchen für Kindergeburtstage

Kindergeburtstags Kuchen Regenbogen Kastenkuchen ganz einfaches Rezept Geburtstagstorte mädchen junge erster Geburtstag Heike Herden
Zum Rezept springen

Kindertorte: Regenbogen Geburtstagskuchen

Dieser einfache, aber um so köstlichere Geburtstagskuchen im Regenbogen Design ist, egal ob für ein Mädchen, oder einen Jungen, ein wahrer Augenschmaus. Hier kann wirklich jede Mama, egal wie groß ihre Backerfahrung ist, richtig punkten und eine wunderschöne Geburtstagstorte zaubern. Der Kuchen an sich ist schlicht, dafür ist die Deko um so bunter und fröhlicher. Lasst uns mit diesem Rezept zusammen über den Wolken schweben!

Die Glasur bei diesem wunderschönen Kastenkuchen ist ein Royal Icing. Wer eine solche Glasur noch nie selber zubereitet hat, kann einfach auf eine fertige Mischung dafür zugreifen. So gelingt der Regenbogen Kuchen auf jeden Fall ohne zusätzlichen Stress am Geburtstag selber. Einfach nach Anleitung zusammen rühren und schon erstrahlt der Kuchen im weißen Glanz. Den Link zu meinem Royal Icing habe ich euch ins Rezept geschrieben. Natürlich könnt ihr aber auch eine ganz normale Glasur aus Puderzucker und Zitronensaft anrühren.

Kindergeburtstags Kuchen Regenbogen Kastenkuchen ganz einfaches Rezept Geburtstagstorte mädchen junge erster Geburtstag Heike Herden
Kindergeburtstags Kuchen Regenbogen Kastenkuchen ganz einfaches Rezept Geburtstagstorte mädchen junge erster Geburtstag Heike Herden
Kindergeburtstags Kuchen Regenbogen Kastenkuchen ganz einfaches Rezept Geburtstagstorte mädchen junge erster Geburtstag Heike Herden
Kindergeburtstags Kuchen Regenbogen Kastenkuchen ganz einfaches Rezept Geburtstagstorte mädchen junge erster Geburtstag Heike Herden
Kindergeburtstags Kuchen Regenbogen Kastenkuchen ganz einfaches Rezept Geburtstagstorte mädchen junge erster Geburtstag Heike Herden

Dekoration

Das Dekorationsset “Regenbogen” ist ein echter Hingucken und dabei ist es nicht selber gemacht. Da ich selber nicht immer die Zeit und Musse habe, jede Tortendekoration selber zu basteln, stöbere ich gerne in online Shops und suche mir schöne Dekorationen aus, die ich selber so nicht hinbekommen würde. Dieses Set ist mir dabei sofort ins Auge gesprungen, da der Regenbogen aussieht, wie aus Fimo gefertigt. Für mich ein echter Jackpot! Zusätzlich bekommt ihr noch ein paar Wolken-Stecker aus Pappe und ein paar richtig süße und massive Luftballons mitgeliefert, mit denen ihr ganz kreativ euren Kuchen gestalten könnt. Soweit wird aus jedem einfachen Kastenkuchen ein besonderes Tortenkunstwerk!

Hier findet ihr die Tortendekoration Regenbogen! * (um die 8€)

Nun aber zum allerwichtigsten des ganzen Zaubers: Dem super leckeren Rezept für den Regenbogen Geburstagskuchen! Lasst es euch schmecken und feiert schön!

Eure Heike

Lust auf eine echte Mädchentorte? Dann schau mal HIER meine Einhorn Torte an!

Regenbogen Geburtstagskuchen für Kindergeburtstage – einfaches Kastenkuchen Rezept Marzipankuchen

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Ganz einfach einen leckeren und schön aussehen Kastenkuchen für einen Kindergeburtstag zu backen ist mit diesem Rezept ganz einfach!

einfach

Zutaten

10 Stück
Für den Kuchen
3 Eier
200 g Marzipan Rohmasse
100 ml Milch
200 g weiche Butter
300 g Mehl
200 g Zucker
1 PK Backpulver
Glasur
Royal Icing Mix*
Dekoration
Regenbogen Dekorations-Set*
Stern-Streusel

Utensilien


Zubereitung

  1. Den Backofen auf 190 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Die Kastenform gut einfetten und bereit stellen.
  3. Den Marzipan in kleine Stücke schneiden und in einen kleinen Topf geben.
  4. Die Milch hinzu geben und zusammen auf mittlerer Hitze erwärmen. Dabei immer rühren, bis der Marzipan geschmolzen ist. Sollte die Masse zu dick werden, ruhig etwas mehr Milch dazu geben.
  5. Die Marzipan Masse vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen.
  6. In der Zwischenzeit die weiche Butter mit dem Zucker schmauch rühren.
  7. Die Eier nach einander hinzu geben und unterrühren.
  8. Das Mehl und das Backpulver unterrühren und die Marzipan-Masse dazu geben. Einen glatten Teig zusammenrühren.
  9. Den Teig in die Kastenform geben und glatt streichen.
  10. Im Backofen für etwa 40 Minuten backen und zwischenzeitlich die bräune des Kuchens abwägen. Wird der Kuchen zu dunkel, mit etwas Aluminiumfolie abdecken.
  11. Um zu testen, ob der Kuchen durchgegart ist, ein Holzstäbchen oder ein Metall-Spieß in die Mitte den Kuchens stecken. Klebt beim herausziehen teig am Stab, ist der Kuchen noch nicht durchgegart und braucht noch einigen Minuten. Jeder Backofen ist individuell, deshalb überprüft euren Kuchen regelmäßig.
  12. Den fertigen Kuchen kurz in der Form abkühlen und dann aus der Form nehmen und auf einem Gittern komplett abkühlen lassen.
  13. Für die Dekoration den Royal Icing Mix wie auf der Verpackung beschrieben anrühren und über dem Kuchen verteilen.
  14. Die Regenbogen- Dekoration wie gewünscht in den Kuchen stecken und die Streusel auf der noch weichen Glasur verteilen.
  15. Nun die Glasur fest werden lassen oder den Kuchen sofort servieren. Lässt sich sehr gut einen Tag vor dem Geburtstag final vorbereiten.

Notizen

* Affiliate Link – Danke für eure Unterstützung!


Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere einfache Rezepte